Hill’s Hundefutter Test
4 (80%) 3 votes

Hallo, mein Name ist Mira und ich bin eine anderthalb Jahre junge Australian Shepherd Hündin. Ich das Hill´s Hundefutter getestet.

Ich war von Anfang an sehr Futter mäkelig, vieles habe ich nicht vertragen und mochte es dann einfach auch nicht fressen. Ich hatte oft Durchfall oder erbrach. Unser Tierarzt empfahl meinem Frauchen dann das Hill’s Hundefutter i/d Digestive Care – Presicption Diet – Canine, welches eine extra hochverdauliche Zusammensetzung hat.

Unser Tierarzt sagte, dass die Hunde, die sehr Futter mäkelig sind, häufig Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt haben. Obwohl es kein Hundefutter ohne Getreide ist, starteten wir einen Versuch mit diesem Futter.

Hills ZusammensetzungDie Zusammensetzung von Hills Hundefutter:

  • Gemahlener Mais
  • gemahlener Reis
  • Trockenvollei
  • Geflügelmehl
  • Maiskleber
  • Proteinhydrolysat
  • Rübentrockenschnitzel
  • tierische Fette
  • Pflanzenöl
  • Calciumcarbonat
  • Leinsamen
  • Kaliumcitrat
  • Natriumchlorid
  • Kaliumchlorid
  • Dicalciumphosphat
  • Taurin
  • L-Tryptophan
  • Vitamine und Spurenelemente
  • Enthält EU-zugelassene Antioxidantien.

Mein Frauchen hat einen 12 Kg Sack für unseren Hill´s Hundefutter Test gekauft. Ich wiege zirka 16kg, also erhielt ich immer ungefähr 230 Gramm / Tag abzüglich ggfs. gegebener Leckerlis im Training.

Tagesration je nach Körpergewicht:

Körpergewicht Gramm
2,5kg 50g-70g
5kg 85g-120g
10kg 145g-205g
20kg 245g-340g
30kg 335g-465g
40kg 415g-575g
50kg 490g-680g
60+kg 10g-12g pro kg

Ich komme also mit einem Futtersack a 12kg ungefähr 52 Tage aus. Das kann ich auch so bestätigen. Der Preis pro Tag liegt für mich bei 1,15 Euro und somit im Monat bei 34,56 Euro. Wir finden, dass dieser Preis wirklich gut ist für ein so hochwertiges Futter.

Der erste Eindruck des Hill´s Hundefutter

Hills TrockenfutterDas Futter ist in einem stabilen Futtersack und enthält einen Reißverschluss zum wieder verschließen. So ist ein Umfüllen in eine Futtertonne oder ähnliches nicht notwendig. Das Futter riecht nur leicht bis fast gar nicht für die Nase meines Menschens. Die Brackets sind im Verhältnis zu vielen anderen Futtersorten klein.

So konnten wir das normale Futter auch sehr gut im Training nutzen, da ich fast mein ganzes Futter über den Tag verteilt im Training bekomme. Alles, was übrig bleibt, darf ich abends aus dem Napf fressen.

Ich habe das Futter sofort angenommen. Mein Frauchchen war richtig verdutzt, dass ich es so gerne fresse, da ich mich echt immer total bei jedem Futter angestellt habe. Und siehe da: Auch mein Durchfall und mein Erbrechen nahmen unglaublich schnell ab.

Bereits nach drei Tagen war ich durchfallfrei. Ich setze mit diesem Futter meist zwei Mal am Tag Kot ab. Die Haufen sind in einer normalen Größe im Verhältnis zur Futtermenge. Mein Fell wurde durch das Futter auch besser, da ich weniger Stress mit meinem Magen-Darm-Trakt hatte. Nun habe ich glänzendes Fell und fresse auch nach einigen Wochen immer noch gerne mein Futter.

Hill´s Hundefutter Test im NapfDaher kann ich das Hill’s i/d Digestive Care – Presicption Diet uneingeschränkt weiterempfehlen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Futter und mir geht es dadurch endlich sehr gut.

Eure Mira

Hill´s Hundefutter kaufen

*Hill´s Hundefutter Angebot bei AmazonAmazon

 

 

Dennis
 

Hundeliebhaber seit über 30 Jahren. Ernährungsberater für Hunde

>