GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen im Praxistest

Um Dir möglichst eine breite Auswahl an Tests zu bieten, haben wir auch das  GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen in unseren großen Futtertest aufgenommen. Wir waren sehr gespannt, wie sich das Futter im Vergleich zu anderen Futtersorten schlägt. Vor allem die Beimischung von Granatapfelkernen hat uns brennend interessiert, da wir dieses bei anderen Futtersorten noch nicht gesehen haben. Gerne nehmen wir Dich heute mit und berichten Dir mehr über den Hersteller, das Futter und natürlich unsere persönlichen Erfahrungen. Stand 06/2020

Über den Hersteller

GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen wird von dem Unternehmen altina Markus Fuchsenthaler & Frank Diedrich GbR mit Sitz in bayrischen Kempten entwickelt.

Der Hersteller hat seinen Sitz im Allgäu, einer Region Deutschlands, die für Nachhaltigkeit und Innovation steht. Eine hohe Verbundenheit zur Natur prägt die Philosophie des Unternehmens. Ziel ist es, eine artgerechte, gesunde, ausgewogene und auch hochwertige Ernährung für Deinen Hund zu kreieren.

Das Unternehmen lehnt Tierversuche ganz klar ab, aber auch Gentechnik findet hier keinen Anklang.

Die Produktionsstandorte liegen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hierbei wird großen Wert auf die lückenlose Rückverfolgbarkeit bis zum fertigen Futter gelegt. Das verwendete Fleisch wird von Erzeugern bezogen, mit denen bereits eine jahrelange Zusammenarbeit besteht.

Die Zutaten werden zudem veterinärmedizinisch kontrolliert und von internen und auch externen Laboren geprüft. Eine umweltfreundliche Optimierung der Produktionsprozesse ist für das Unternehmen selbstverständlich.

An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass die Homepage des Herstellers großartig ist: Optisch sehr ansprechend und mit vielen interessanten Informationen gespickt. Würden wir den Preis für die best gelungene Homepage vergeben, dann würde es wohl dieses Unternehmen kriegen. Nun sind wir aber sehr gespannt, ob auch das Futter so gut ist, denn darum geht es ja nun mal in unserem Test.

GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen – das verspricht der Hersteller

Bevor wir mit dem Hundefuttertest starteten, haben wir uns über die verschiedenen Hundefuttersorten bereits vorab informiert. Hierbei haben wir uns die Angaben der Hersteller genauer angeschaut. Vor allem die Verwendung des Granatapfels machte uns neugierig, da wir dies bei anderen Futtersorten noch nicht gesehen haben. Aber lies einfach selbst weiter.

GranataPet Liebling's Mahlzeit Kalb&Kaninchen

 

Damit Du nicht lange suchen musst, hier das Versprechen des Herstellers zum GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen in der Übersicht:

  • Produktion in Deutschland, Schweiz und Österreich
  • Hoher Fleischanteil
  • getreidefrei
  • Verwendung von Granatapfelkerne
  • Zusatz von Grünlippmuschel: Natürlich reich an Chondroitin und Glucosamin, zur Unterstützung des Gelenkaufbaus und der Bildung und des Erhalts der Gelenkknorpel
  • Schonende Dampfgarung (nach Kaltabfüllung wird das Futter nur einmal schonend dampfgegart)
  • Kein Formfleisch, Fleischersatzstoffe, Knochenmehle, Proteinersatzstoffe wie Soja, künstliche Farb- und Aromastoffe, K3 enthalten
  • Ohne Tierversuche

GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen

Für unseren großen Hundefuttertest haben wir uns sechs 800g-Dosen der Sorte GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen gekauft. Du kannst das Futter auch in 400 Gramm erhalten, allerdings dann in einer Mischung mit anderen Geschmacksrichtungen.

Das Futter bietet deinem Hund eine gesunde und ausgewogene sowie proteinreiche Ernährung. Hierbei wird vollkommen auf Getreide oder den Zusatz von Fleischersatzstoffen, Knochenmehlen, Proteinersatzstoffe wie Soja, künstliche Farb- und Aromastoffe und K3 (für den Menschen ungenießbares Fleisch) verzichtet.

Das Futter ist ein Alleinfuttermittel für Deinen Hund. Es ist reich an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren und enthält Granatapfelkerne. Die Granatapfelkerne sind übrigens der Namensgeber des Futters. Granatapfelkerne können sich positiv auf Zellen, Herz- und Kreislaufsystem, Gewebe sowie auf das Gehirn und die Augen dauerhaft auswirken.

Weitere Zutaten beim GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen sind Zucchini, Kürbis sowie Leinöl. Auch Günlippmuschelpulver ist enthalten, welches bekannt dafür ist, Deinen Hund beim Knochen- und Gelenkaufbau zu unterstützen. Gerade Hunde, die bereits Probleme mit ihrem Gangapparat haben, können von dieser Zugabe profitieren.

Exkurs Grünlippmuschel
Die Grünlippmuschel (lateinisch perna canaliculus) ist reich an Glycosaminglykane und speziellen Omega-3-Fettsäuren. Die Knorpel Deines Hundes als auch die Gelenkflüssigkeit werden vom Stoffwechsel beeinflusst. Damit ausreichend Gelenkflüssigkeit gebildet werden kann, werden Nährstoffe benötigt, die über den Blutkreislauf zur Verfügung gestellt werden. Glycosaminglykane sind hierbei für die Konsistenz der Gelenkflüssigkeit zuständig.

Als tierische Proteinquelle bei diesem Futter wird Kalb und Kaninchen genutzt. 

Dieses Futter wird in Deutschland hergestellt. Durch eine Kaltabfüllung der Rohstoffe und die anschließend schonende Dampfgarung wird dafür Sorge getragen, dass fast alle Nährstoffe, Vitamine und lebensnotwendigen Fettsäuren erhalten bleiben. 

Gibt es auch andere Geschmacksrichtungen?

Der Hersteller bietet sein Nassfutter in mehreren Geschmacksrichtungen an. Hierbei entscheidet der Hersteller zwischen vollwertiger Nahrung sowie einer pur-Serie, bei der entweder nur Gemüse oder ein tierisches Protein enthalten ist. Außerdem bietet der Hersteller auch Trockenfutter, Öle, Snacks und Proben an.

Um Dir einige Bespiele zu nennen, kannst Du neben dem GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen auch Angus Rind mit Kürbis, Lachs & Pute mit Kartoffel, Hagenbutten,Petersilie und Nachtkerzenöl, Rind & Fasan mit Karotten, Spinat und Distelöl und weitere Geschmacksrichtungen beziehen. Auch für Welpen gibt es eine Junior-Serie speziell auf die Bedürfnisse angepasst.

So kannst Du Deinem Hund eine schöne Abwechslung im Napf bieten. Bitte beachte aber, dass Du nie mehr als drei tierische Proteine füttern solltest. So hast Du die Möglichkeit, bei einer Futterunverträglichkeit leichter heraus zu finden, bei welchem Futter Dein Hund reagiert und ausreichend Auswahl, auf ein anderes umzustellen.

Sollte Dein Hund eine Unverträglichkeit zeigen, empfiehlt sich eine Ausschlussdiät. Sprich uns bei Fragen gerne an, wir helfen Dir weiter.

Die Inhaltsstoffe von GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen lt. Herstellerangabe in der Übersicht

Um Dir direkt eine Übersicht der Herstellerangaben zu geben, haben wir sie Dir hier direkt aufgelistet. Diese Angaben haben wir dem Dosenettiket entnommen.

GranataPet Liebling's Mahlzeit Kalb&Kaninchen

 

Zusammensetzung

Kalbfleisch & Kaninchenfleisch 65% (davon 40% Kalb bestehend aus: Muskelfleisch, Herz, Leber, Lunge, Pansen und 25% Kaninchen bestehend aus: Muskelfleisch, Herz, Leber), Kalb- und Kaninchenbrühe 24,4%, Zucchini (5%), Kürbis (3%), Granatapfelkerne (1%, getrocknet und fein vermahlen), Mineralstoffe, Leinöl (0,5%), Grünlippmuschel (0,1%, fein vermahlen, von Natur aus reich an Glucosamin und Chondroitin).

Analytische Bestandteile

Rohprotein10,6 %
Rohfett7,22 %
Rohfaser0,5 %
Rohasche2,4 %
Kalzium0.22 %
Feuchtigkeit75.0 %

Zusatzstoffe je kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin D3 (200 IE/kg), Vitamin E (30 mg/kg), Biotin [als D(+)-Biotin] (300 mcg/kg), Zink [als Zinksulfat, Monohydrat] (15 mg/kg), Mangan [als Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat] (3 mg/kg), Jod [als Calciumjodat wasserfrei] (0,75 mg/kg), Selen [als Natriumselenit] (0,03 mg/kg).

Fütterungsempfehlung für GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen

In der Übersicht siehst Du die Angaben vom Dosenetikett. Es handelt sich bei den Angaben immer nur um Richtwerte. Die individuelle Futtermenge ist vom Alter, von der Rasse abhängig. Außerdem spielt Aktivität als auch die Haltungsbedingungen das Gewicht Deines Hundes eine Rolle. 

Gewicht des Hundes

Mengenempfehlung pro Tag in Gramm

bei wenig Aktivität

Mengenempfehlung pro Tag in Gramm

bei normaler Aktivität

5 -10 kg280 – 470 Gramm320 – 540 Gramm
10 – 20 kg470 – 785 Gramm540 – 905 Gramm
20 – 30 kg785 – 1060 Gramm905 -1230 Gramm
30 – 40 kg1060 – 1315 Gramm1230 – 1525 Gramm
40 – 50 kg1315 – 1555 Gramm1525 – 1800 Gramm

GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen im Praxistest

Nun hast Du schon eine Menge über den Hersteller und das Futter erfahren. Doch hält es wirklich, was es verspricht? Wir haben für Dich getestet und stellen Dir nun unser Ergebnis vor.

Die Verpackung

Die Dose empfinden wir als sehr ansprechend. Das Design ist sehr gut gelungen. Direkt auf den ersten Blick erkennt man die verwendeten tierischen Proteinquellen und auch viele weitere wichtige Informationen. 

Die Dose ist gut recycelbar. Durch die Größe der Dose fällt insgesamt weniger Müll an. Für sehr kleine Hunde ist die Dosengröße natürlich eher schwieriger. Geöffnete Dosen solltest Du innerhalb von maximal 48 Stunden aufbrauchen, damit das enthaltene Fleisch nicht schlecht wird und Dein Hund erkrankt.

Das Dosenetikett ist gut strukturiert und enthält alle Daten, die Du für eine Kaufentscheidung benötigst.

Die Deklaration

Rechnest Du die Daten aus der Deklaration der Inhaltsstoffe zusammen, kommst Du auf einen Wert von 100%. Die Deklaration ist somit vollständig und sehr aussagekräftig.

Sehr positiv ist zudem hervorzuheben ist, dass der Hersteller sehr genau das verwendete Fleisch angibt und dieses ist wirklich hochwertig und in Lebensmittelqualität. Gut fällt außerdem auf, dass der Hersteller Muskelfleisch als erstes nennt. Zwar gibt er auch hier nicht die genaue Verteilung an, dennoch scheint hochwertiges Muskelfleich der Hauptbestandteil des Futters zu sein.

Ein Fleischanteil von 65% ist ein guter Wert. Auch die Feuchtigkeit mit 75% ist ein sehr guter Wert.

Die analytischen Bestandteile harmonieren sehr gut miteinander.

Wir sind mit der Deklaration dieses Futters sehr zufrieden.

Wenn Du Grundlagenwissen zum Lesen einer Deklaration erhalten möchtest, lese bitte auch unseren Beitrag Hundefutter Deklaration verstehen.

Futtermenge

Im Verhältnis zu anderen Herstellern liegt das Futter von der zu fütternden Menge im unteren Mittelfeld – je nach Aktivität. Uns gefällt sehr gut, dass der Hersteller zwei verschiedene Aktivitätslevel bei der Futtermengenempfehlung angegeben hat. Auch die Aufschlüsselung der einzelnen Gewichtsklassen ist gelungen.

Denke bitte immer daran, dass Du etwaige Leckerlis und Kauartikel von der normalen Futterration abziehst, damit Dein Hund auch weiterhin seine Idealfigur behält und überprüfe regelmäßig, ob die gefütterte Menge noch zu den Lebensumständen Deines Hundes passt. Übergewicht beim Hund ist nicht nur schädlich für die Gelenke, sondern auch für die Organe.

Der Geruch

Der Geruch war bei dem GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen war normal. Im Vergleich zu anderen Futtersorten fiel es weder besonders negativ noch besonders positiv auf. Ein bisschen konnte man die verwendeten Kräuter tatsächlich riechen. Auch der spezielle Lammgeruch war nachvollziehbar, aber bei diesem Futter nicht so stark. Es ist kein Futter, bei dem Du die Dose umgehend und postwendend raus bringen musst, sobald sie leer ist. Das bewerten wir sehr gut.

Die Konsistenz

Wie Du auf den Fotos erkennen kannst, ist das GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen in relativ fest trotz des Feuchtigkeitsgehalts von 75%. An den Rändern hat sich ein Gelee gebildet, vermutlich durch die Verwendung von Brühe.

Dennoch, oder gerade wegen, der Konsistenz ließ sich das Futter leicht aus der Dose lösen. Auch einzelne Bestandteile ließen sich erkennen, wie Du auf unseren Fotos nachvollziehen kannst. Vor allem das Gelee erkennst Du auf den ersten Blick. Aber auch die genutzten weiteren Zutaten sind mit dem bloßen Auge gut ersichtlich.

GranataPet Liebling's Mahlzeit Kalb&Kaninchen

Der Geschmack

Das Futter kam geschmackstechnisch gut an, hier konnten wir keine Auffälligkeiten fest stellen. Zwar mag nicht jeder Hund gerne das eher würzigere Lammfleisch oder Kaninchenfleisch, aber bei uns wurde der Napf komplett leer gefressen und kein bisschen übrig gelassen. Sollte Dein Hund diese Geschmacksrichtung nicht mögen, liegt dies sicher nicht an der Qualität des Futters. Versuche eine andere Geschmacksrichtung.

Tipp: Lammfleisch enthält Tryptophan. Das benötigt Dein Hund, um Serotonin zu bilden. Lammfleisch macht also glücklich. Allerdings mögen es einige Hunde aufgrund des würzigen, etwas anderen, Geschmacks nicht immer. Probiere es in jedem Fall aus.

Der Output

Der Kotabsatz bei diesem Futter war im Vergleich zu anderen Futtersorten normal. Er war relativ fest und eher dunkel. Auch die Menge des Outputs ist bei diesem Futter im normalen Bereich geblieben.

Neben anderen Faktoren, kannst Du auch am Output gut erkennen, wie die Verträglichkeit eines Futters ist. Durchfall ist meist ein sehr deutliches Zeichen, obwohl dieses anfangs bei einer Futterumstellung auch vorkommen kann, wenn Giftstoffe ausgeschieden werden. Generell sollte der Kot Deines Hundes eher fest sein (natürlich nicht steinhart und trocken). Bei der Farbe ist ein dunkleres Braun gut. Außerdem sollte der Kotabsatz im Verhältnis zur Futtermenge auch in einem Verhältnis stehen, denn daran kannst Du gut erkenne, ob Dein Hund das Futter auch gut verwertet.

Das Preisverhältnis

Kaufst Du das GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen in der 6 x 800 g Packung, liegt der Preis bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 16,14 Euro. Rechnen wir mit einem Hund, der bei normaler Aktivität und Idealfigur 10 kg wiegt, benötigst Du pro Tag ca. 540 Gramm (wir haben den Wert des Herstellers für normale Aktivität genommen. Aus unserer Erfahrung heraus haben die meisten Hunde aber eher eine niedrige Aktivität, auch wenn wir das subjektiv anders einschätzen). Das bedeutet, dass Du täglich ca. 1,82 Euro für die Fütterung Deines Lieblings investieren musst. 

Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Futter wirklich sehr gut und es ist im Verhältnis zu anderen von uns getesteten Futtersorten im günstigeren Segment. Dies wirkt sich aber nicht auf die Qualität aus, somit gibt es hierfür definitiv einen dicken Pluspunkt.

Fazit zum GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchen

Unser Fazit zum GranataPet Liebling’s Mahlzeit Kalb&Kaninchenn ist gut. Der Hersteller bietet Dir ein sehr ausgewogenes Futter zu einem richtig guten Preis. Gerade durch den Einsatz des Grünlippenmuschelpulvers ist das Futter zudem sehr gut geeignet für Hunde mit Gelenkproblemen – wie wir weiter oben im Text bereits berichteten.

Die Deklaration ist absolut klar gewählt und es werden keine Angaben verschwiegen. Die Futterakzeptanz ist gut und auch beim Output konnten wir keine Auffälligkeiten fest stellen. Außerdem ist auch das Verhältnis zwischen Fleisch und anderen Zutaten gut gewählt.

Wir können zwar nicht bewerten, ob die Granatapfelkerne wirklich eine so positive Auswirkung haben, denn hierzu müssten wir das Futter auch über einen längeren Zeitraum testen, allerdings glauben wir, dass vor allem natürliche Zusätze die Gesundheit unserer Hunde positiv beeinflussen können.

Einzig überdenken könnte der Hersteller die Nutzung von Brühe, dies ist jedoch der einzige Kritikpunkt, welcher uns auf Anhieb einfällt, denn bei diesem Futter überwiegen definitiv die positiven Aspekte.

 

Im folgenden haben wir Dir aus unserer Sicht noch mal die wichtigsten Punkte zusammen gefasst, um Dir einen besseren Überblick zu verschaffen.

Positive Aspekte

  • Eindeutige Deklaration
  • Deutsche Produktion
  • getreidefrei
  • Verwendung von Granatapfelkerne
  • Zusatz von Grünlippmuschel, sehr gut für die Gelenke Deines Hundes
  • Schonende Dampfgarung (nach Kaltabfüllung wird das Futter nur einmal schonend dampfgegart, somit bleiben die Nährstoffe erhalten)
  • Kein Formfleisch, Fleischersatzstoffe, Knochenmehle, Proteinersatzstoffe wie Soja, künstliche Farb- und Aromastoffe
  • Fleisch in Lebensmittelqualität
  • Ohne Tierversuche oder Gentechnik
  • tolles Preisleistungsverhältnis

Dinge, die es aus unserer Sicht noch zu optimieren gilt

  • Fleischbrühe müsste nicht sein

Hast Du das Futter selbst bereits getestet? Oder hast Du Fragen? Dann hinterlasse uns gerne ein Kommentar, denn wir würden uns sehr über Deine Erfahrungen mit diesem Futter freuen, um so allen Lesern eine breit gefächerte Meinung zu bieten.

GranataPet Liebling's Mahlzeit Kalb&Kaninchen
  • Nachhaltigkeit
  • Deklaration
  • Zusammensetzung
  • Preisverhältnis
  • Subjektive Bewertung

In unserem Futtertest findest Du weitere getestete Marken sowie unsere Einschätzung. Hierbei haben wir unterschieden zwischen Nassfutter und Trockenfutter.

Schreibe einen Kommentar