Heilerde für Hunde

Heilerde für Hunde

Geschichte der Heilerde Erkannt wurde bereits vor Tausenden von Jahren, wie hilfreich und gesundheitsfördernd Heilerde ist. So wurde sie seit dem für die unterschiedlichsten gesundheitlichen Beschwerden von den Menschen für den Menschen eingesetzt. Stellt sich die Frage, wie Heilerde auf die Beschwerden der geliebten Vierbeiner wirkt. Heilerde für Hunde ist natürlich ebenso hilfreich und die …

Weiterlesen…Heilerde für Hunde

Wurfkiste – Sicherheit für Deine Welpen

Wurfkiste selber genaut

Ungefähr 14 Tage vor dem eigentlichen Geburtstermin ist es an der Zeit, eine passende Wurfkiste für Deine Hündin und ihre zukünftigen Welpen vorzubereiten. Sollte die werdende Mutter bereits vorher deutlich unruhiger werden, ist es ratsam, den gemütlichen Rückzugsort schon früher einzurichten. Dabei sollte die ideale Wurfbox den Bedürfnissen Deiner Hündin angepasst sein, damit die Geburt …

Weiterlesen…Wurfkiste – Sicherheit für Deine Welpen

Die Tragezeit beim Hund

Tragezeit Hund Trächtiger Chihuahua

Welpen zu bekommen ist sehr emotional und aufregend. Das gilt nicht nur für Deine Hündin, sondern auch Dir steht eine unglaublich expressive Zeit bevor. Die Tragezeit beim Hund. Um der Sache etwas entspannter gegenüberzustehen, solltest Du gut vorbereitet in dieses Abenteuer starten. Alle wichtigen Informationen über die Tragezeit beim Hund, die richtige Ernährung während der …

Weiterlesen…Die Tragezeit beim Hund

Nachwuchs – was gilt es zu beachten

Hundewelpen brauchen spezielles Welpenfutter

Hunde gehören zu den beliebtesten Haustieren. Sie sind Begleiter, bester Freund, Sportkamerad, Beschützer sowie natürlich auch Zuhörer und Seelentröster. Es versteht sich von selbst, dass jeder Hundebesitzer für seinen Liebling nur das Beste wünscht. Die Suche nach dem besten Hundefutter ohne Getreide ist für viele ebenso wichtig wie Pflegeprodukte und eine hochwertige medizinische Behandlung. Die …

Weiterlesen…Nachwuchs – was gilt es zu beachten

Dürfen Hunde Milch trinken?

Dürfen Hunde Milch trinken?

Dürfen Hunde Milch trinken? Eine äußerst spannende Frage, für deren Antwort etwas weiter ausgeholt werden muss – denn Milch ist ein äußerst vielfältiges Lebensmittel und die Bandbreite an Milchprodukten im Handel sehr hoch. Milchprodukte besitzen wertvolle Inhaltsstoffe Im Grunde haben Milchprodukte für uns eine optimale Zusammensetzung von Mineralstoffen, Vitaminen und Aminosäuren. Das gilt nicht nur …

Weiterlesen…Dürfen Hunde Milch trinken?

Animonda Gran Carno

Dose Animonda Gran Carno Rind + Herz

Das Animonda Gran Carno Hundefutter gehört zur Animonda petfood GmbH, die für ihr qualitativ hochwertiges Tierfutter bereits hohe Bekanntschaft erlangt hat. Animonda selbst verspricht, dass sämtliches Futter der Firma frei von Zucker, Soja und Geschmacksverstärker ist. Weiterhin wird auf den Zusatz von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen verzichtet. Beim Gran Carno Hundefutter setzt man nun hingegen …

Weiterlesen…Animonda Gran Carno

Real Nature Wilderness

Real Nature Wilderness Wide Savannah

Das Futter Real Nature Wilderness der Marke Real Nature, wird vielen ein Begriff sein, die gerne mal im Zoofachmarkt Fressnapf einkaufen, denn nur dort ist das Hundefutter ohne Getreide zu bekommen. Das hat auch einen Grund, denn Real Nature ist ein Tochterunternehmen der Fressnapf GmbH und ist die Hausmarke des beliebten Shops für Tierbedarf. Mit …

Weiterlesen…Real Nature Wilderness

Terra Canis – nur das Beste für Ihr Tier

Nassfutter Dose von Terra Canis

Terra Canis ist vielen ein Begriff – die Marke wirbt damit, dass ihr Futter zu 100% aus Rohstoffen besteht, die Lebensmittelqualität besitzen, genau wie Anifit Hundefutter. Der Qualitätsmaßstab ist also recht hoch angesetzt, doch kann das Futter auch in der Praxis überzeugen? Wer steckt hinter Terra Canis? Gegründet wurde Terra Canis vor etwa zwölf Jahren …

Weiterlesen…Terra Canis – nur das Beste für Ihr Tier

Belcando – auf die Zutaten kommt es an

Belcando Nassfutter mit Rind, Kartoffeln und Erbsen

Belcando Hundefutter gehört zur Unternehmensgruppe der Bewital Petfood. Neben Belcando selbst, führt das Unternehmen noch 2 unterschiedliche Futtermarken für Katzen und 2 weitere für den Hund – dabei sind zwar nicht alle Sorten getreidefrei, doch gibt es bei Belcando eigens eine Produktlinie, frei von Getreide.  Gekennzeichnet wird dies mit dem Zusatz „GF“, was für „Grain-Free“ …

Weiterlesen…Belcando – auf die Zutaten kommt es an

Hundefutter online kaufen

Hundefutter im Online Shop bestellen

Wer schon länger einen Hund hat oder vielleicht bereits sein ganzes Leben lang immer einen Hunde-Freund an seiner Seite hat, wird genau wissen, dass ein Hund nun einmal kein Pflanzenfresser ist. Schon instinktiv wird das Tier nach der Wurst auf dem Teller von Herrchen oder Frauchen schauen, aber kaum nach dem darunter befindlichen Brot. Und …

Weiterlesen…Hundefutter online kaufen

Der Border Collie

Border Collie im Wasser

Die Hunderassenvorstellung auf Hundefutter-ohne-gertreide.eu geht weiter mit dem Border Collie: Der Border Collie ist ein wahres Powerpaket. Er ist arbeitsam, sensibel und blüht so richtig auf, wenn er mit seinem Menschen zusammen eine Aufgabe bewältigen kann. Mit diesen Eigenschaften ist es dem Border Collie geradezu vorbestimmt, die Rolle des besten Freundes des Menschen einzunehmen. Doch …

Weiterlesen…Der Border Collie

Bierhefe für den Hund

Bierhefe für den Hund Nahaufnahme

Immer mehr Menschen vertrauen auf die Hilfe durch Naturheilmittel. Bierhefe für den Hund wird häufig eingesetzt. Während die Präparate beim Menschen meist nur als Ergänzung zur Schulmedizin zum Einsatz kommen, hat sich bei Tieren gezeigt, dass Naturprodukte oft nicht nur besser vertragen werden, sondern häufig auch eine bessere Wirkung entfalten – vor allem bei chronischem …

Weiterlesen…Bierhefe für den Hund

Hundefutter Deklaration verstehen

Wenn es um das Futter für unsere Hunde geht, „kaufen wir meist die Katze im Sack“ Die Futterdeklaration sieht oftmals gut aus, doch wer die Deklaration richtig lesen kann, weiss was man uns oftmals verkauft. Das 4% Märchen  Man liest es auf fast jeder Dose Hundefutter: Fleisch- und tierische Nebenprodukte (Rind mind. 4%) .  Na …

Weiterlesen…Hundefutter Deklaration verstehen

Leckerchen zur Hundeerziehung

Hund holt sich sein Leckerlie ab

Artgerechte Hundeerziehung basiert auf positiver Verstärkung. Dabei wird der Hund belohnt, wenn er das erwünschte Verhalten zeigt, während unerwünschtes Verhalten einfach ignoriert wird. Wie die Belohnung aussieht, kann ganz unterschiedlich sein. Sehr bewegungsfreudige und verspielte Hunde lassen sich beispielsweise mit einem Lieblingsspielzeug motivieren, und in Hundeschulen wird häufig Klicker-Training eingesetzt. Besonders beliebt und für alle …

Weiterlesen…Leckerchen zur Hundeerziehung

BARF – Rohfütterung als Alternative

Viele Tierärzte, Züchter und Hundebesitzer vertreten heute die Meinung, dass Fertigfutter einer der Hauptverursacher für Krankheiten und Unverträglichkeiten ist. Es gibt Alternativen zum Fertigfutter! BARF heißt diese Alternative die mittlerweile von vielen befürwortet wird. BARF – was ist das? Kurz gesagt: Rohfütterung Es gibt verschiedene Übersetzungen für dieses Akronym. Born Again Raw Feeder (neugeborene Rohfütterer) , Bones …

Weiterlesen…BARF – Rohfütterung als Alternative

Zahnwechsel beim Hund

Zahnwechsel Hund

Jeder Besitzer eines Welpen muss sich irgendwann mit dem Thema Zahnwechsel auseinandersetzen. Damit Sie wissen, was genau bei diesem Vorgang auf Sie und Ihren Hund zukommt und zu welchem Hundefutter Sie greifen müssen, sollten Sie sich im Vorfeld genauestens über das Thema informieren. Auf diese Weise vermeiden Sie Handlungen, die im ungünstigsten Fall die Gesundheit …

Weiterlesen…Zahnwechsel beim Hund

Was dürfen Hunde fressen?

Mandarinen, Kiwi und Nüsse in einer Schale

Ich habe die häufigsten Fragen zum Thema: Dürfen Hunde … fressen? recherchiert und möchte hier eine kurze Antwort dazu geben. Dürfen Hunde Nüsse fressen? Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Grundsätzlich dürfen Hunde Nüsse essen, aber eben nicht alle. Macadamia Nüsse sind für Hunde zum Beispiel giftig. Auch Erdnüsse sollten lieber nicht verfüttert werden, …

Weiterlesen…Was dürfen Hunde fressen?

Dürfen Hunde Äpfel essen?

Dürfen Hunde Äpfel essen?

Gesunde Ernährung ist aus unserem Leben kaum noch wegzudenken. Täglich achten wir darauf uns gesund zu ernähren. Eine ausgewogene Ernährung gehört für viele schon zum Alltag. Obst und Gemüse dürfen da natürlich nicht fehlen. Besonders beliebt ist der Apfel. Für uns Menschen ist er äußerst gesund. Aber gilt das auch für Tiere? Dürfen zum Beispiel …

Weiterlesen…Dürfen Hunde Äpfel essen?

Hund frisst nicht

Ein Hund sitzt vor einem Napf mit Trockenfutter und frisst nicht

Mein Hund frisst nicht! Die Ernährung Deines Hundes dient einzig der Abdeckung seines Energiebedarfs. Im Gegensatz zu uns Menschen gibt es also keine sozialen Hintergründe – Dein Hund möchte einfach nur Fressen. Von der Nahrung wird immer ein kleiner Teil abgespeichert, daher sind geringe Schwankungen im Fressverhalten vollkommen normal und eine schwerwiegende Krankheit steckt in …

Weiterlesen…Hund frisst nicht

Warum eine Ernährung ohne Getreide wichtig ist

Anifit Hundefutter im Napf

Zivilisationskrankheiten häufen sich nicht nur beim Mensch sondern auch beim Tier. Die Ernährungsindustrie trägt mit ihrer Profit orientierten Produktpallette sehr dazu bei. Ein erster Schritt um aus der Spirale zu entkommen, ist einen bestimmten Inhaltsstoff einfach zu vermeiden. Während Hundefutter ohne Getreide für die Haustiernahrungsmittel revolutionär ist, entspricht dies eigentlich dem natürlichen Fressverhalten eines Hundes. …

Weiterlesen…Warum eine Ernährung ohne Getreide wichtig ist

Schwarzkümmelöl als alternatives Heilmittel für Deinen Hund

Schwarzkümmelöl Hund

Schwarzkümmelöl – das schwarze Gold Nigella Sativa, auch unter dem Namen Schwarzkümmelöl bekannt, kommt ursprünglich aus Westasien und Ägypten und ist eine einjährige Pflanze. Durch schonende Kaltpressung wird den schwarzen Samen das wertvolle Öl entlockt, dem Menschen seit Jahrhunderten unzählige positive Eigenschaften zuschreiben. Wertvolle Inhaltsstoffe Schwarzkümmelöl enthält eine ganze Reihe positiver Inhaltsstoffe, die es in …

Weiterlesen…Schwarzkümmelöl als alternatives Heilmittel für Deinen Hund

Wildborn Diamond Soft

Wildborn SOFT DIAMOND mit frischem Alpenhühnchen

Erster Eindruck Nachdem öffnen des Sacks kommt einem ein sehr leichter, nicht unangenehmer Trockenfutter-Geruch entgegen. Das sind wir von Wildborn bereits gewohnt.  In dem Sack befinden sich 1,5KG Soft-Trockenfutter in kleinen dreieckigen Pellets.  Da es nicht möglich ist den Sack wieder zu verschließen, haben wir die 1,5KG in eine Futtertonne umgefüllt, denn jedes Hundefutter muss …

Weiterlesen…Wildborn Diamond Soft

Wolfsblut Wild Duck Puppy

Wolfsblut Wild Duck Puppy

Gesundes Futter von Anfang an Aufgrund der ersten Futterumstellung ist der Verdauungstrakt des Welpen besonders sensibel. Der Übergang zur festen Nahrung will mit großer Sorgfalt vollzogen werden, um dem Welpen einen perfekten Start ins Leben zu bieten. Dafür benötigt man natürlich ein Futter, welches auf die Bedürfnisse des Hundewelpen abgestimmt ist und seinen empfindlichen Magen …

Weiterlesen…Wolfsblut Wild Duck Puppy

Übergewicht bei Hunden

Übergewicht bei Hunden

Übergewicht beim Hund Nicht nur die Menschen, sondern auch das Übergewicht bei Hunden ist ein häufiges Problem. Eine Gewichtsreduzierung ist dringend erforderlich, denn der Körper des Hundes wird unnötig belastet und auch gesundheitlich geschädigt. Der Body Condition Score verrät Ihnen, ob Sie bei Ihrem Hund das Übergewicht reduzieren sollten. Body Condition Score (BCS) Der Body …

Weiterlesen…Übergewicht bei Hunden

Papillon

Papillon - ein familienfreundlicher Hund

Der Papillon ist ein kleiner prachtvoller kontinentaler Zwergspaniel (stehoriger Typ) mit harmonischem Körperbau. Sein Fang ist mäßig lang und somit kürzer als sein Kopf. Sein Körperbau ist geringfügig länger als seine Höhe. Der Papillon besitzt eine stolze Haltung und ist dabei ebenso robust wie anmutig und lebhaft. Er zeigt insgesamt einen eleganten und freien Gang. …

Weiterlesen…Papillon

Welpenfutter – aber gesund soll es sein!

Welpenfutter für einen guten start ins leben

Einen Welpen nach der Tragezeit beim Hund willkommen zu heißen ist eine große Entscheidung – schließlich werden Sie den kleinen Wonneproppen aller Voraussicht nach ein Leben lang begleiten.Die Ernährung in den ersten paar Monaten bildet den Grundstein für die weitere Entwicklung – hinein in ein gesundes und langes Leben. Hier kommt es auf die Wahl …

Weiterlesen…Welpenfutter – aber gesund soll es sein!

American Cocker Spaniel

American Cocker Spaniel

Der American Cocker Spaniel ist eine vom kynologischen Dachverband FCI anerkannte amerikanische Hunderasse. Herkunft Der American Cocker Spaniel wurde in den USA aus dem englischen Cocker Spaniel heraus gezüchtet. Wann genau die ersten englischen Cocker Spaniel zur Zucht verwendet wurden, ist unklar, allerdings wurde um 1930 der American Cocker Spaniel bereits als eigenständige Hunderasse gehandelt. …

Weiterlesen…American Cocker Spaniel

Rhodesian Ridgeback – Rasseportrait

Der Rhodesian Ridgeback

„Rhodesian RIDGEback“ – der Name verrät schon eines seiner wichtigsten äußerlichen Merkmale. Ein Streifen auf der Wirbelsäule .Der Rückenkamm entsteht dadurch, dass das Fell dort entgegengesetzt zur Richtung der restlichen Rückenbehaarung wächst. Größe und Gewicht Ein Ridgeback wird 61 bis 66 cm (weiblich) bis 63 bis 69 cm (männlich) groß und wiegt dabei circa 29 …

Weiterlesen…Rhodesian Ridgeback – Rasseportrait

Was Hunde fressen dürfen

Was dürfen Hunde fressen und was nicht Eine aktualisierte und umfassendere Auflistung gibt es hier: Was Hunde fressen dürfen Gutes Hundefutter ist maßgeblich für ein langes und vitales Hundeleben verantwortlich. Da Hunde das gleiche Verdauungssystem wie ihre Vorfahren besitzen (Wölfe), sollte der Großteil der Nahrung aus hochwertigem Fleisch bestehen und getreidefrei sein. Nur optimales und …

Weiterlesen…Was Hunde fressen dürfen

Anti Schling Napf

Anti Schling Napf

Kaum zu glauben, aber viele Hunde neigen dazu, ihr Essen zu verschlingen, sobald ihnen ihre Mahlzeit im Napf präsentiert wird. Vor allem Labrador Retriever sind für ihren Appetit berüchtigt. Sie inhalieren ihr Futter geradewegs. Hier kann ein Anti Schling Napf helfen. Doch auch andere Hunderassen verschlingen ihr Mahl mit Hast und Eifer, gerade bei Hundefutter …

Weiterlesen…Anti Schling Napf